Metin2 Online Guides

Sura Guides: Schwarze Magie Sura, Waffen Sura

Metin2 server

Game Category: Metin2 Game Guides

Game Type: Bilgi

Created on:

Sura Guides: Schwarze Magie Sura, Waffen Sura

Hit: 509 Vote: 0

Vote!: +1 Vote ↑

Sura Guides: Schwarze Magie Sura, Waffen Sura: Schwarze Magie Sura, Waffen Sura guides: Zu den Status Punkten, Zu den Fertigkeiten Der Sura ist eine Alroundklasse und stellt eine Mischung aus Kriegern und Schamanen dar.495

Sura Guides: Schwarze Magie Sura, Waffen Sura İnformations

Der Surasura, metin2 ist eine Alroundklasse und stellt eine Mischung aus Kriegern und Schamanen dar. Sura sind nicht unbedingt einfach zu spielen aber mit etwas Übung gut zu handhaben, nicht so leicht wie Krieger oder etwa Ninja, aber auch nicht so schwer wie Schamanen. Der Sura hat 2 Unterklassen, zum einen der Schwarzen-Magie-Sura und zum anderen der Waffen-Sura.

Der Magie-Sura macht hauptsächlich durch Zauber Schaden, wobei er doch eher eine PvP-Klasse ist im PvM nicht unbedingt schwach, aber auch nicht mega stark. Der Waffen-Sura hingegen ist im PvE etwas besser bedient, im PvP dagegen am Anfang eine Niete (aus meiner Sicht zumindest, ich spiele zurzeit selber einen^^) im späteren Spielverlauf jedoch, soll der Waffensura ein sehr ernstzunehmender Gegner sein.

Der Waffensura baut auf "verstärkende" Skills auf, wie z.B. eine DMG-Aura fürs Schwert o.Ä., er hat jedoch auch Magische attacken, was ihn wohl eher zum "Krieger" macht und ganz klar kommt dann der Magie-Sura wohl dem "Schmanen" etwas Näher, wobei der Sura keinesfalls diesen Klassen entspricht^^.

Beide Unterklassen sind Solo und natürlich auch in Gruppen spielbar und eine gute Entscheidung, wenn man sich nicht zwischen Krieger und Schamanen Entscheiden kann.

Zum Sura

- Die Waffenwahl -
Die Wahl der Waffe fällt dem Sura nicht Schwer, da er nur Einhandschwerter tragen kann ist dies schnell geklärt.

- Der Schwarze Magie Sura -

Der Schwarze-Magie-Sura ist ein Schwarzmagier, der sich dunkler Zauber und buffs bedient um seine Feinde zu töten, er ist ein PvP-Char jedoch auch im PvM efektiv.

Zu den Status Punkten:
Man sollte eine Balance zwischen Vit und Int halten, wobei man immer etwas mehr Vit haben sollte (in etwa 10).

Zu den Fertigkeiten:

Dunkler Schlag:
Ein Distanzangriff auf mehrere Ziele.

Dunkler Schutz:
Ein Buff der die Verteidigung des Sura erhöht und der einen Teil des erhaltenen Schadens von den MP absorbiert.

Dunkler Stein:
Ein Distanzangriff der einen Feind trifft und nahebefindliche Gegner verletzt.

Flammenschlag:
Der Sura hüllt sich n Flammen und erzeugt eine Explosion um ihn herum, die Flächenschaden um den Sura verursacht.

Geisterschlag:
Ein Angriff der den Gegnern Schaden zufügt und sie verlangsamt.

Geist der Flamme:
Ein Buff der den Sura mit einer Flammenkugel umgibt, die wahllos Feinde attackiert.


Man sollte erst einmal auf jeden Skill einen Punkt verteilen und nach und nach sie in folgender Reihenfolge ausmaxen.
(Dabei gilt immer erst ein Skill voll ausskillen)

PvM-Skillung
1. Flammenschlag
2. Dunkler Schutz
3. Dunkler Schlag
4. Dunkler Stein
5. Geist der Flamme
6. Geisterschlag

Die PvM-Skillung ist auf Möglichst viel Spell- und gleichzeitig Flächen-Dmg ausgelegt.

PvP-Skillung
1. Geist der Flamme
2. Dunkler schutz
3. Dunkler schlag
4. Dunkler Stein
5. Geisterschlag
6. Flammenschlag

Die PvP-Skillung zielt auf die schnelle Vernichtung eines einzelnen Ziels ab.

- Der Waffen Sura -

Der Waffensura setzt auf die Verstärkung seiner Waffe und Rüstung um Gegner auszuschalten er ist zu Beginn im PvP nicht sehr überzeugend im PvM hingegen sehr, was sich aber später weitestgehend ausbalanciert.

Zu den Status Punkten:
Der Waffensura sollte Int und Vit in Balance halten, wobei mansche Waffensura auch Str skillen, ich persönlich nicht jedoch bleibt das dem einzelnen überlassen :-).

Zu den Fertigkeiten:

Drachenwirbel:
Der Sura erzeugt einen Wirbel um sich herum, der um ihn stehende Gegner trifft und davon schleudert.

Fingerschlag:
Eine Explosion aus der Hand des Suras, die die Chance hat die Verteidigung des Gegners zu ignonieren.

Furcht:
Ein Buff für den Sura der den feindlichen Angriffswert senkt und eine Chance gibt, dass der Gegner nicht trifft.

Verzauberte Klinge:
Der Sura hüllt seine Waffe in Magie ein, wodurch der Grundschaden steigt ,zusätzlich besteht eine Chance TP vom Gegner zu stehlen.

Verzauberte Rüstung:
Ein Buff der die Verteidigung erhöht und eine Chance gibt feindliche Angriffe zu reflektieren.

Zauber Aufheben:
Bannt alle nützlichen Efekte von einem feindlichen Ziel.

Man sollte erst einmal auf jeden Skill einen Punkt verteilen und nach und nach sie in folgender Reihenfolge ausmaxen.
(Dabei gilt immer erst ein Skill voll ausskillen)

PvM-Skillung:
1. Verzauberte Klinge
2. Furcht
3. Drachenwirbel
4. Verzauberte Rüstung
5. Fingerschlag
6. Zauber aufheben

Die PvM-Skillung zielt wie beim Magie-Sura auf Flächen-Schaden ab um öglichst viele Gegner gleichzeitig zu töten.

PvP-Skillung:
1. Fingerschlag
2. Verzauberte Klinge
3. Zauber Aufheben
4. Drachenwirbel
5. Furcht
6. Verzauberte Rüstung

Wie auch schon beim Magie-Sura steht die Vernichtung eines Ziels bei dieser Skillung im Vordergrund.

Abschließend kann ich zum Sura (meiner eingen Klasse) folgendes sagen: Er mag vl etwas gewöhnungsbedürftig sein, hat man sich jedoch einmal "eingespielt" macht es super viel Spaß x).


Metin2 top Servers

Top 100 Metin2 private servers ordered by most popular.International Metin2 private server ranking.Add your Metin2 private server to our toplist and get new players.

İmportant Note!

Copyright © metin2pvpserverler.biz. All rights reserved. Ranking the best Metin2 Private server. Metin2 Private server is a abbreviation for Private Server. Metin2 is a trademark of Ymir Webzen.We have no affiliation or relationship with them. This is a Metin2 Private Server Toplist for Metin2 P Servers. metin2pvpserverler.biz is not associated in any way with Ymir, Gameforge or any Metin2 publisher.