Metin2 Online Guides

Ninja Guide Skillung, Status Punkten

Metin2 server

Game Category: Metin2 Game Guides

Game Type: Wiki

Created on:

Ninja Guide Skillung, Status Punkten

Hit: 512 Vote: 0

Vote!: +1 Vote ↑

Ninja Guide Skillung, Status Punkten: Ninja Guides: Zum Ninja Zu den Status Punkten Zu den Fertigkeiten PvM-Skillung PvP-Skillung Nahkampfninja Der Fernkampfninja guides493

Ninja Guide Skillung, Status Punkten İnformations

Der Ninja istninja metin2, nach dem Krieger, wenn er Nahkampf geskillt ist im PvM eine recht efektive Klasse, so kann er oder eben sie recht gut einstecken und austeilen im Nahkampf sind Ninjas auch solo zu spielen und daher nicht auf Gruppen angewiesen. Im Gegensatz zum Fernkampfninja , wenn man versucht enen "Bogenninja" solo zu leveln ähnelt das ungefähr dem Kauen einer alten Schuhsohle, so will ich meinen .

Der Fernkampfninja ist auf eine Lvl-Gruppe angewiesen, wenn er jedoch in einer drin ist verrichtet er dort einen Guten Dienst. Bogenninjas werden in Gruppen zum "pullen" eingesetzt, d.h. (ich erklärs nur vorsichtshalber) er zieht Mobgruppen heran, die dann von den Nahkämpfern geplättet werden.

Wie man sieht ist der Nahkampfninja im PvE im Gegensatz zum Fernkampfninja nicht verloren, was sich jedoch im PvP genau umgekehrt darstellt, so ist der Fernkampfninja ein absoluter PvP-Killer und der Nahkampfninja im PvP, zumindest im low lvl weit hinter dem Fernkampfninja. Es liegt also wieder am Geschmack des Einzelen die Wahl zwischen Team- oder Sololeveling zu wählen.

Ninja

- Der Nahkampfninja -

- Die Waffenwahl -
Der Nahkampfninja kann, wie der Krieger 2 Waffentypen tragen, einmal 2 Dolche in jeder Hand, oder eine Einhandwaffe, wobei sich die Wahl in PvP und PvE wohl wie beim Krieger eigentlich erübrigt.
Er beschränkt sich, wie sollte es anders sein auf den Nahkampf hierzu stehen ihm eine Reihe efektiver Skills zur Verfügung, die im PvM gegen mehrere Gegner einen recht guten Schaden erzielen und auch im PvP nicht zu unterschätzen sind.


Zu den Status Punkten:
Erst einmal gilt es nur Vit und Dex zu skillen bis diese auf dem Maximum sind, das Verhältnis dieser beiden ist jedoch beliebig zu wählen, ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass sich bei normalem oder mäßigem EQ ein Gleichgewicht zwischen beiden gut Spielen lässt und je nach EQ (gute Waffe oder gute Rüstung) kann man auf mehr Vit oder Dex gehen je nachdem ob man Dmg oder Vert braucht.

Zu den Fertigkeiten:

Blitzangriff:
Der Ninja taucht blitzartig beim Gegner auf und fügt ihm einen fatalen Stoß zu der den Gegner und umstehende Feinde zu Boden wirft.

Degenwirbel:
Der Ninja wirbelt mit seiner Waffe über den Boden und trifft ihm im Weg stehende Feinde, wobei eine Vergiftungschance besteht.

Giftwolke:
Der Ninja lässt um seine Feinde eine Giftwolke entstehen und richtet somit über kurze Zeit dauernden Schaden an.

Hinterhalt:
Der Ninja sticht auf den Feind ein, wobei der Schaden zunimmt, wenn der Angriff von hinten ausgeführt wird.

Tarnung:
Der Ninja macht sich unsichtbar, um seine Feinde aus dem Hinterhalt zu attackieren.


Man sollte erst einmal auf jeden Skill einen Punkt verteilen und nach und nach sie in folgender Reihenfolge ausmaxen.
(Dabei gilt immer erst ein Skill voll ausskillen)

PvM-Skillung
1. Hinterhalt
2. Degenwirbel
3. Blitzangriff
4. Giftwolke
5. Tarnung

Im PvM ist es im Grunde egal ob man mit Degenwirbel oder Hinterhalt beginnt, ich finde es lediglich besser Hinterhalt zu nehmen, da die FB´s meistens billiger sind.

PvP-Skillung
1. Hinterhalt
2. Tarnung
3. Degenwirbel
4. Blitzangriff
5. Giftwolke

Im PvP dagegen sollte man Hinterhalt und dann Tarnung skillen, um durch von hinten ausgeführte Angriffe einen höheren Schaden zu erzielen, die restliche Reihenfolge ist eigentlich nicht so sehr von Bedeutung, da die Skills alle recht guten Schaden machen.

- Der Fernkampfninja -

- Die Waffenwahl -
Ist hier ganz einfach, da es nur eine Art von Fernkampfwaffen gibt, nämlich Bögen, jedoch lohnt es sich immer eine gute Nahkampfwaffe bei sich zu tragen ;-).
Der Fernkampfninja ist der Meister des Fernkampfes und richtet an einzelnen Gegnern innherhalb kürzester zeit imensen Schaden an, Vorraussetzung dafür ist jedoch, dass er auf Distanz bleibt, damit er keinen oder kaum Schaden erleidet.

Zu den Status Punkten:
Der Bogenninja sollte auch je nach EQ zunächst in einer Vit/Dex Balance gehalten werden, die einen guten Schaden und eine gute Verteidigung gewährleistet, da beides auf lvl 58 eh max ist ist es aber eigentlich egal ich sage das deswegen weil ich weis das es sich soangenehm spielen lässt und ich das eben Empfehle :-).

Zu den Fertigkeiten:

Federschreiten:
Der Ninja erhöht für kurze Zeit sein Bewegungstempo, was vor allem im PvP von großem Nutzen ist um Feinde dauerhaft auf Distanz zu halten.

Feuerpfeil:
Ein Feuerpfeil, der beim Ziel und nahestehdenen Feinden Schaden anrichtet.

Giftpfeil:
Ähnlich wie der Feuerpfeil, jedoch kommt hinnzu, dass die Ziele vergiftet werden können und bei einem Treffer umgeworfen werden.

Pfeilregen:
Der Ninja schießt eine Salve aus mehreren Pfeilen auf mehrere Ziele ab.

Wiederholter Schuss:
Der Ninja schießt mehrere Pfeile in kurzen Abständen auf sein Zel ab, dies trift auch umstehende Feinde.


Man sollte erst einmal auf jeden Skill einen Punkt verteilen und nach und nach sie in folgender Reihenfolge ausmaxen.
(Dabei gilt immer erst ein Skill voll ausskillen)

PvM-Skillung:
1. Giftpfeil
2. Feuerpfeil
3. Wiederholterschuss
4. Pfeilregen
5. Federschreiten

Man muss dazu sagen, dass es für den Fernkampfninja kaum eine PvM-Skillung gibt, man kann halt versuchen so efektiv wie es nur öglich ist gegen mehrere Ziele zu sein :-).

PvP-Skillung:
1. Giftpfeil
2. Federschreiten
3. Wiederholterschuss
4. Feuerpfeil
5. Pfeilregen

Beim PvP ist es wichtig immer auf Distanz zu bleiben, deswegen steht Federschreiten an 2. Stelle die Skills ab der 3. Stelle sind eigentlich frei variierbar und je nach Belieben einzuteilen, das ist die Skillung eines Freundes, da ich selber keinen Bogenninja habe, der mir versicherte das es so recht gut läuft.

Abschließend ist zum Ninja zu sagen, dass er in seiner Unterklasse wohl die größten Differenzen im Gegensatz zu den anderen Klassen aufweist und der Ninja zeigt, wie nah und doch fern ;-) sich PvM und PvP stehen können (soviel zu Wortspielchen).


Metin2 top Servers

Top 100 Metin2 private servers ordered by most popular.International Metin2 private server ranking.Add your Metin2 private server to our toplist and get new players.

İmportant Note!

Copyright © metin2pvpserverler.biz. All rights reserved. Ranking the best Metin2 Private server. Metin2 Private server is a abbreviation for Private Server. Metin2 is a trademark of Ymir Webzen.We have no affiliation or relationship with them. This is a Metin2 Private Server Toplist for Metin2 P Servers. metin2pvpserverler.biz is not associated in any way with Ymir, Gameforge or any Metin2 publisher.